Loading ...

Job content

PLATZ FÜR

IHR TALENT.

Die Welt ändert sich immer rascher. An der Johannes Kepler Universität Linz arbeiten wir täglich an den Technologien

und Ideen von morgen. Und zugleich bereiten wir rund 23.000 junge Menschen auf die Anforderungen des modernen

Arbeitsmarkts vor. Kurz: Wir sind Oberösterreichs größte Bildungs- und Forschungseinrichtung. Interesse, an Österreichs

wohl schönster Campusuniversität die Zukunft mitzugestalten? Wir suchen ab Februar 2022 eine/n:

Leiter*in der Geschäftsstelle der JKU-Ethikkommission im

vollen Beschäftigungsausmaß (unbefristete Einstellung)

Anzeigennummer: 4621

Die JKU-Ethikkommission ist eine weisungsfreie Organisationseinheit der Medizinischen Fakultät der JKU. Die
Geschäftsstelle der JKU-Ethikkommission ist dem Vizerektorat für Medizin direkt unterstellt und diesem berichtspflichtig.

Ihre Aufgaben:

  • Leitung der Geschäftsstelle und Ansprechpartner*in für die*den Vorsitzende*n der JKU-Ethikkommission
  • Koordination und Administration der Geschäftsstelle der JKU-Ethikkommission inklusive Vor- und Nachbereitung

von Sitzungen

  • Auskunftserteilung und fachliche Beratung von Antragsteller*innen klinischer Forschungsprojekte

(auch in englischer Sprache)

  • Budgetverantwortung und Mitwirkung bei der Abrechnung von Sitzungsgeldern etc. der Mitglieder der Ethikkommission
  • Sämtliche Office-Aufgaben im ECS-Portal (Elektronisches Einreichsystem)
  • Erstellung von Kennzahlen, Statistiken, Berichten (z.B.: jährlicher Geschäftsbericht)
  • Teilnahme an Veranstaltungen und Vorbereitungen der Einführung der Clinical Trial Regulation (CTR)

Ihr Profil:

  • Hochschulstudium oder einschlägiger Universitätslehrgang (z.B.: [Advanced] Clinical Research, Medizin- und Bioethik,

Clinical Trails Assistant

  • Mehrjährige Berufserfahrung im Gesundheits- oder klinischen Forschungsbereich
  • Kenntnisse bei der Erstellung, Einreichung, Umsetzung klinischer Forschungsprojekte
  • Ausgeprägte Organisations- und Managementfähigkeit
  • Hohes Maß an Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Selbstständiges Arbeiten und Zuverlässigkeit
  • Einsatzbereitschaft, Flexibilität und Belastbarkeit
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift (Niveaustufe C1)
  • Sicherer Umgang mit den gängigen MS-Office-Anwendungen, ECS-Kenntnisse von Vorteil

Unser Angebot:

  • Auf Basis einer Vollzeitbeschäftigung (40 Wochenstunden) beträgt das monatliche Mindestgehalt € 2.711,90 brutto

(14 x pro Jahr, KV-Einstufung IVa)

  • Stabiler Arbeitgeber
  • Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Sport und Bewegung (USI)
  • U.v.m.

Bewerbungsfrist-Ende: 03.09.2021.

Im Sinne des Frauenförderungsplans der JKU Linz werden Frauen besonders ermutigt, sich zu bewerben, diese werden bei
gleicher Qualifikation vorrangig aufgenommen. Begünstigt behinderte Bewerber*innen werden bei entsprechender Eignung
besonders berücksichtigt.

Bewerbung:

Wenn Sie Interesse an dieser abwechslungsreichen Aufgabe haben, freuen wir uns über Ihre Bewerbung mit den üblichen
Unterlagen auf unserem Online-Portal jku.at/bewerbung oder an Johannes Kepler Universität Linz, Personalmanagement,
Altenberger Straße 69, 4040 Linz. Bitte geben Sie bei der Bewerbung unbedingt die „Anzeigennummer 4621“ an.

Ansprechperson:

Nähere Auskünfte erteilt Mag.a Lisa Kattnigg, T +43 732 2468 3357, E-Mail: lisa.kattnigg@jku.at.

Loading ...
Loading ...

Click to apply for free candidate

Apply

Loading ...
Loading ...

SIMILAR JOBS

Loading ...
Loading ...